16.11.2015

Wundexperten des Marienhaus Klinikums Bendorf – Neuwied – Waldbreitbach absolvierten Re-Zertifizierungskurs nach ICW-Standard.mehr

12.11.2015

Neuwied. Zum wiederholten Male findet Ende November ein Basar zu Gunsten des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied statt. Eine Frauengruppe aus Heimbach-Weis verkauft selbst Gestaltetes und Gebasteltes, das sich sehr gut als...mehr

11.11.2015

Marienhaus Klinikum setzt neues Konzept um: „Schüler leiten Schüler an“mehr

11.11.2015

Im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied findet am 24. November in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung für Organtransplantation (DSO) eine Informationsveranstaltung zum Thema Organspende statt. mehr

09.11.2015

Neuwied. Ende November findet im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied ein Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Patientinnen und Patienten der Palliativstation statt. Alle Angehörigen und Freunde sind herzlich eingeladen,...mehr

09.11.2015

Marienhaus Klinikum erhält Gerät zur therapeutischen Hypothermie bei Neugeborenen.mehr

06.11.2015

Neuwied. Ende November veranstaltet die Katholische Pfarreiengemeinschaft St. Matthias gemeinsam mit dem Marienhaus Klinikum ein Lesekonzert in Gedenken an alle Verstorbenen. „Du gehst noch immer neben mir …“ ist der Titel des...mehr

30.10.2015

Neuwied. Das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth bietet eine Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Veranstaltungen für Frauen mit und nach Krebs. Reihe für Kopf, Herz und Hand.“ an. Betroffene haben jeweils donnerstags die...mehr

29.10.2015

Vernissage der Ausstellung des aserbaidschanischen Künstlers Raschid Ismail fand großen Anklang. Werke noch bis März 2016 im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth zu sehen. mehr

28.10.2015

Neuwied. Noch immer sind Herz-Kreislauferkrankungen die häufigste Todesursache in den Industrienationen. Daher thematisieren die deutschen Herzwochen in diesem Jahr zwei Krankheiten, die zu den Herz-Kreislauferkrankungen...mehr

21.10.2015

Neuwied. Der 220. Diabetes-Treff des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied findet am Mittwoch, 04.11.2015, 18:30 Uhr im Konferenzraum 1 (neben der Cafeteria) Gebäude A, Ebene 0 statt.Thema: "Winterzeit -...mehr

19.10.2015

Bendorf. Anfang November findet im Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf eine kostenlose Informationsveranstaltung zu „Endoprothetik von Hüfte und Knie“ statt. Interessierte können sich hier über aktuelle medizinische Standards...mehr

19.10.2015

Das Direktorium des Marienhaus Klinikums Bendorf – Neuwied – Waldbreitbach würdigt Engagement von Ärzten.mehr

19.10.2015

Neuwied. Wenn Kinder viel zu früh auf die Welt kommen, dann stehen dem Neonatologen viele therapeutische Möglichkeiten zur Verfügung, um dem Frühchen zu helfen und das Kind und seine Eltern in das Leben hinein zu begleiten. Aber...mehr

19.10.2015

Ausstellung Lebens.Raum Psalmen endet mit Evensong. mehr

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum Haus St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 2
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Reha Rhein-Wied

Andernacher Straße 70
56564 Neuwied
Telefon:02631 3970-0
Telefax:02631 3970-70
Internet: http://www.reha-rhein-wied.dehttp://www.reha-rhein-wied.de
Kontaktseite