07.01.2015

Neuwied. Bei der nächsten 4-tägigen ambulanten Schulung für Diabetiker ohne Insulinbehandlung im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied sind noch wenige Restplätze frei:Datum:Montag bis Donnerstag, 19. Januar bis 22. Januar...mehr

06.01.2015

Neuwied. Das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth bietet ab diesem Jahr eine Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Veranstaltungen für Frauen mit und nach Krebs. Reihe für Kopf, Herz und Hand.“ an. Betroffene haben jeweils...mehr

06.01.2015

Bendorf. Mitte Januar findet im Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf eine kostenlose Informationsveranstaltung zu „Endoprothetik von Hüfte und Knie“ statt. Interessierte können sich hier über aktuelle medizinische Standards...mehr

22.12.2014

Neuwied. Immobilien-Seeber kümmert sich seit 50 Jahren um Vermietung, Kauf und Verkauf von Wohn- und Geschäftsobjekten in und um Neuwied. Anlässlich des Firmenjubiläums hatte die Geschäftsleitung um Spenden für die...mehr

22.12.2014

Marienhaus Klinikum erhält Transportinkubator der Björn Steiger Stiftungmehr

18.12.2014

Winfried Königs ist neuer Pflegedirektor des Marienhaus Klinikums Bendorf – Neuwied – Waldbreitbach – Ulrich Pötzl in den Ruhestand gegangen.mehr

11.12.2014

Neuwied. Das sozial engagierte Maschinenbauunternehmen D+E GmbH aus Neuwied verzichtete auch in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke für Geschäftspartner und lies die Summe stattdessen einem guten Zweck mit regionalem Bezug...mehr

09.12.2014

Nach intensiven Verhandlungen mit den Kostenträgern konnte Ende November eine Einigung erzielt werden, die den Schülern der Reha Rhein-Wied zu Gute kommt: Die Ausbildung zum Physiotherapeuten sowie der Studiengang Bachelor of...mehr

04.12.2014

Schon seit zehn Jahren betreut ein interdisziplinäres Team rund um Dr. Martina Zimmermann chronische Schmerzpatientinnen und -patienten im Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf.mehr

02.12.2014

Neuwied. Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird, profitieren vom positiven Einfluss, den das Vorlesen auf die Entwicklung hat. So verfügen sie über einen deutlich größeren Wortschatz als Gleichaltrige ohne Vorleseerfahrung. Aus...mehr

01.12.2014

Bendorf/Neuwied. Zum wiederholten Mal verzichten das „Haarstudio Sabine Killewald“ und die Firma „Maler Creativ Ralf Bomm“ aus Bendorf auf Weihnachtspräsente für ihre Kunden und spenden die dafür vorgesehene Summe der Klinik für...mehr

27.11.2014

Neuwied. Ein Kind kurz vor oder nach der Geburt zu verlieren, ist für die gesamte Familie sehr einschneidend und mit großer Trauer verbunden. Jennifer Döpcke ist passionierte Hobby-Schneiderin und hat Deckchen für die...mehr

25.11.2014

Neuwied. Am 19. November feiert das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied traditionell sein Patronatsfest. Auch in diesem Jahr haben die Direktoriumsmitglieder die Patientinnen und Patienten des Hauses besucht und mit Rosen...mehr

20.11.2014

Anfang November wurden die neuen Räume der Reha Rhein-Wied im Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach eröffnet. Bei einer kleinen Feier wurden die Räume eingesegnet.mehr

18.11.2014

Rund 200 Personen waren der Einladung des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied gefolgt und haben sich Mitte November über Herzrhythmusstörungen informiert.mehr

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum Haus St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 2
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Reha Rhein-Wied

Andernacher Straße 70
56564 Neuwied
Telefon:02631 3970-0
Telefax:02631 3970-70
Internet: http://www.reha-rhein-wied.dehttp://www.reha-rhein-wied.de
Kontaktseite