07.10.2014

Die „Aktion Hospizlicht“ will ein Zeichen der Solidarität mit Menschen setzen, die sich auf den Tod vorbereiten müssen – das Marienhaus Klinikum Bendorf – Neuwied – Waldbreitbach beteiligt sich an der Aktion der Waldbreitbacher...mehr

01.10.2014

Neuwied. Bei der nächsten 4-tägigen ambulanten Schulung für Diabetiker ohne Insulinbehandlung im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied sind noch Plätze frei:Datum:Montag bis Donnerstag, 20. Oktober bis 23. Oktober 2014täglich...mehr

25.09.2014

Bendorf. Anfang September findet im Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf eine kostenlose Informationsveranstaltung zu „Endoprothetik von Hüfte und Knie“ statt. Interessierte können sich hier über aktuelle medizinische Standards...mehr

22.09.2014

Auszubildende der Gesundheits- und Krankenpflege des Marienhaus Klinikums Bendorf - Neuwied - Waldbreitbach bestehen Examen.mehr

18.09.2014

Anfang September fanden die zweiten Juniorentage der Reha Rhein-Wied statt. Interessierte konnten sich hier über das Berufsfeld des/der Physiotherapeuten/in informieren.mehr

18.09.2014

Am 15. September war es soweit: Während der 1.000. Geburt im Jahr 2014 kam der kleine Lennart auf die Welt. mehr

18.09.2014

Direktorium des Marienhaus Klinikums Bendorf – Neuwied – Waldbreitbach würdigt Engagement von Ärzten.mehr

17.09.2014

Neuwied. Der 207. Diabetes-Treff des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied findet am Mittwoch, 01.10.2014, 18.30 Uhr im Tagungsraum Gebäude A, Ebene 5 Marienhaus Klinikum St. Elisabeth statt.Thema:   ...mehr

17.09.2014

Neuwied. Für Diabetiker ist die richtige Ernährung die Grundlage der Behandlung – dass dabei der Genuss beim Essen nicht zu kurz kommen muss, vermittelt ein Kochkurs des Marienhaus Klinikums.Bei dem Kurs, der in der Katholischen...mehr

10.09.2014

Neuwied. Rund 70 % der Deutschen leiden gelegentlich unter Kopfschmerzen; von Migräne sind ca. 10 % betroffen. Um diese Krankheit verstärkt ins Bewusstsein zu rücken, organisiert der Verein Deutsche Schmerzhilfe seit Jahren den...mehr

21.08.2014

Neuwied. Mitte September findet in der Reha Rhein-Wied eine kostenlose Informationsveranstaltung zu den dort angebotenen Ausbildungs- und Studiumsmöglichkeiten statt. Interessierte können sich hier über die Ausbildung zum...mehr

21.08.2014

Bendorf. Anfang September findet im Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf eine kostenlose Informationsveranstaltung zu „Endoprothetik von Hüfte und Knie“ statt. Interessierte können sich hier über aktuelle medizinische Standards...mehr

21.08.2014

Neuwied. Der 206. Diabetes-Treff des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied findet am Mittwoch, 03.09.2014, 18.30 Uhr im Tagungsraum Gebäude A, Ebene 5, Marienhaus Klinikum St. Elisabeth statt.Thema: "Darf's auch eins...mehr

19.08.2014

Neuwied. Bei der nächsten 4-tägigen ambulanten Schulung für Diabetiker ohne Insulinbehandlung im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied sind noch Plätze frei:Datum:Montag bis Donnerstag, 08. September bis 11. September...mehr

19.08.2014

Neuwied. DKMS LIFE und die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe bieten Mitte September im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied ein kostenloses Kosmetikseminar für Krebspatientinnen an. Maximal zehn Teilnehmerinnen...mehr

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum Haus St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 2
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Reha Rhein-Wied

Andernacher Straße 70
56564 Neuwied
Telefon:02631 3970-0
Telefax:02631 3970-70
Internet: http://www.reha-rhein-wied.dehttp://www.reha-rhein-wied.de
Kontaktseite