17.06.2014

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied hat Anfang Juni Ärzte, Erzieher, Lehrer weitere pädagogische Berufsgruppen zu einer Veranstaltung mit dem Thema „Chronische Schmerzen bei...mehr

10.06.2014

Rund 13 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter chronischen Schmerzen – da wundert es nicht, dass Anfang Juni zahlreiche Interessierte den Aktionstag Schmerz besuchten, der erneut im Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf...mehr

10.06.2014

Neuwied. Bei der nächsten 5-tägigen ambulanten Schulung für Diabetiker mit Insulinbehandlung im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied sind noch Plätze frei:Datum:Montag bis Freitag, 30. Juni bis 04. Juli 2014 täglich von 8.00...mehr

05.06.2014

Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied lädt am Samstag, 14. Juni um 9:00 Uhr alle Interessierten ein zur Podiumsdiskussion mehr

04.06.2014

Neuwied. Für Diabetiker ist die richtige Ernährung die Grundlage der Behandlung – dass dabei der Genuss beim Essen nicht zu kurz kommen muss, vermittelt ein Kochkurs des Marienhaus Klinikums.Bei dem Kurs, der in der Katholischen...mehr

21.05.2014

Neuwied. Der 203. Diabetes-Treff des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied findet am Mittwoch, 04.06.2014, 18.30 Uhr im Tagungsraum Neubau Ebene 5 Marienhaus Klinikum St. Elisabeth statt.Thema: Gute Durstlöscher – geeignete...mehr

21.05.2014

Bendorf. Mitte Juni findet im Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf eine kostenlose Informationsveranstaltung zu „Endoprothetik von Hüfte und Knie“ statt. Interessierte können sich hier über aktuelle medizinische Standards sowie...mehr

20.05.2014

Eindrucksvolle Midissage der Ausstellung des niederländischen Expressionisten Hubert Roestenburg. Werke noch bis 28. Mai im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth zu sehen. mehr

20.05.2014

Neuwied. Mitte Juni findet im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied ein kostenloses Kosmetikseminar vom DKMS Life für Krebspatientinnen statt. Maximal zehn Teilnehmerinnen erhalten von professionellen Kosmetikexpertinnen in...mehr

13.05.2014

Bendorf. Der nationale Aktionstag Schmerz wird im Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf zum Anlass genommen, über das Thema „Chronische Schmerzen“ aufzuklären. Rund 13 Millionen Menschen in Deutschland leiden an chronischen...mehr

07.05.2014

Midissage am 18. Mai: Der niederländische Künstler Hubert Roestenburg stellt seine Werke im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied aus. mehr

05.05.2014

Neuwied. Bei der nächsten 4-tägigen ambulanten Schulung für Diabetiker ohne Insulinbehandlung im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied sind noch Plätze frei:Datum:Dienstag und Mittwoch, 03. und 04. Juni sowieMittwoch und...mehr

05.05.2014

Pflegekräfte informieren sich im Marienhaus Klinikum Bendorf – Neuwied – Waldbreitbach über Aufbau, Ziele und Entwicklung der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz.mehr

30.04.2014

Neuwied. Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied konnte sich im April über eine großzügige Spende des CDU Ortsverbandes Ehlscheid in Höhe von 1.500 Euro freuen. Der Ortsverband...mehr

29.04.2014

Neuwied. Ende Mai findet in der Reha Rhein-Wied eine kostenlose Informationsveranstaltung zu den dort angebotenen Ausbildungs- und Studiumsmöglichkeiten statt. Interessierte können sich hier über die Ausbildung zum...mehr

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum Haus St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 2
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Reha Rhein-Wied

Andernacher Straße 70
56564 Neuwied
Telefon:02631 3970-0
Telefax:02631 3970-70
Internet: http://www.reha-rhein-wied.dehttp://www.reha-rhein-wied.de
Kontaktseite