10.08.2017

Anfang August hat das Marienhaus Klinikum seine neuen FSJler begrüßt: Zwei junge Männer und 14 junge Frauen werden ein Jahr lang in den unterschiedlichen Bereichen an den Standorten St. Josef Bendorf, St. Elisabeth Neuwied und...mehr

08.08.2017

Am 4. August war es soweit: Während der 1.000. Geburt im Jahr 2017 kam der kleine Nick auf die Welt. mehr

07.08.2017

Bei der Veranstaltungsreihe für Frauen mit und nach Krebs, die das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth anbietet, haben Betroffene jeweils donnerstags die Möglichkeit, sich zwanglos auszutauschen, Vorträge zu aktuellen Themen zu...mehr

03.07.2017

13. Geburtshilfekongress im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwiedmehr

29.06.2017

Die Firma Eleba Elektro- und Haustechnik GmbH aus Ehrenfriedersdorf in Sachsen war am Teilbauabschnitt 2.1 des Marienhaus Klinikums beteiligt. Am Tag der Eröffnung übergab das kleine Unternehmen dem Krankenhaus ein...mehr

28.06.2017

Dr. Susanne Isabel Becker übernimmt Mitte des Jahres als Chefärztin die Leitung der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatikmehr

27.06.2017

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied lud am 23. Juni zur Einweihung des kernsanierten Bettentraktes einmehr

22.06.2017

Der 240. Diabetes-Treff des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied findet am Mittwoch, 05.07.2017, 18:30 Uhr im Konferenzraum 1 (neben der Cafeteria) Gebäude A, Ebene 0 statt.Thema: Bewegung neu erleben  Referentinnen:...mehr

14.06.2017

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Marienhaus Klinikums erhält großzügige Sachspende. mehr

13.06.2017

Bei der nächsten 4-tägigen ambulanten Schulung für Diabetiker ohne Insulinbehandlung im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied sind noch Plätze frei:Datum:Dienstag bis Freitag, 04. bis 07. Juli 2017 täglich von 8.00 – 15.00...mehr

13.06.2017

Das Marienhaus Klinikum informierte Anfang Juni zu Symptomen und Therapiemöglichkeiten bei Chronischen Schmerzen mehr

08.06.2017

Jährlich erkranken über 60.000 Menschen an Darmkrebs und über 20.000 sterben daran. Dr. Christian-René de Mas, Chefarzt der Gastroenterologie, und Dr. Claus Schneider, Chefarzt der Allgemein- und Visceralchirurgie, informieren...mehr

30.05.2017

Seit dem Jahr 2000 verbringen Frauen der Verbandsgemeinde Rengsdorf einmal im Jahr einen gemeinsamen Nachmittag unter dem Motto „Frauen treffen sich“. Diesmal fand er im April in Oberhonnefeld statt. Gemeinsam mit den...mehr

29.05.2017

Bereits seit 20 Jahren bietet die Stadt Neuwied die Möglichkeit an, Kinder, die kurz nach der Geburt starben oder als Fehlgeburt zur Welt kamen, zu beerdigen. Einmal im Jahr kommen im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth die Eltern...mehr

24.05.2017

Berichte über Krankenhauskeime und Ansteckungsgefahren verunsichern viele Menschen. Wie sind die Gefahren wirklich einzuschätzen? Was tut das Marienhaus Klinikum, um seine Patientinnen und Patienten zu schützen? Diese und andere...mehr

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum Haus St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 2
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Reha Rhein-Wied

Andernacher Straße 70
56564 Neuwied
Telefon:02631 3970-0
Telefax:02631 3970-70
Internet: http://www.reha-rhein-wied.dehttp://www.reha-rhein-wied.de
Kontaktseite