Infoveranstaltungen zu „Reanimation“ waren gut besucht

Die nationale Woche der Wiederbelebung hat Mitte September unter Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Gesundheit stattgefunden. Das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied hat sich mit einer Informations- und Übungsstation beteiligt.

Eine Besucherin testet ihr gewonnenes Wissen an einer Übungspuppe unter Anleitung von Dr. Andreas Berg.

18.09.2013

Neuwied. „An zwei Vormittagen hatten Besucher die Möglichkeit, sich bei uns über lebensrettende Maßnahmen zu informieren und ihr gewonnenes Wissen direkt an drei Übungspuppen auszuprobieren. Mit rund 30 Besuchern an den zwei Tagen war die Resonanz für normale Arbeitstage sehr gut“, so Dr. Andreas Berg, Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensiv-Medizin.

Da die Helferquote beim Herzstillstand in Deutschland im internationalen Vergleich alarmierend gering ist, wurde die Woche der Wiederbelebung ins Leben gerufen. Denn die Maßnahmen zur Reanimation sind ganz einfach. Mit einer Erhöhung der Wiederbelebungsrate durch Laienhelfer könnten hierzulande jährlich rund 5.000 Menschenleben gerettet werden. „Für uns war besonders schön zu beobachten, dass die Menschen mit dem Bewusstsein wieder nach Hause gegangen sind, dass Helfen ganz einfach ist und sie sich nun auch trauen würden, ihr Wissen umzusetzen.“


Zeichen (inkl. Leerzeichen): 1.213


Pressekontakt:
Marienhaus Klinikum
Kerstin Schmidt-Gehring
Tel. 02631 82-1700
kerstin.schmidt-gehring@marienhaus.de

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum Haus St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 2
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Reha Rhein-Wied

Andernacher Straße 70
56564 Neuwied
Telefon:02631 3970-0
Telefax:02631 3970-70
Internet: http://www.reha-rhein-wied.dehttp://www.reha-rhein-wied.de
Kontaktseite