Erfolgreiche Aktion zum Tag der Rückengesundheit

Aktion zum Tag der Rückengesundheit im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied bot Information und persönliche Beratung

Das Team der Schmerztagesklinik rund um die Leiterin Dr. Martina Zimmermann (2. von links).

16.03.2016

Neuwied. Verspannungen, Bandscheibenvorfall, Hexenschuss: Rückenschmerzen jeglicher Art nehmen von Jahr zu Jahr zu. Die Krankenhausreporte 2015 der Krankenkassen stellen fest, dass sich die meisten Fehlzeiten auf Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems zurückführen lassen.

So war es nicht verwunderlich, dass schon um die Mittagszeit über 50 Menschen auf den Beginn der Informationsveranstaltung im Marienhaus Klinikum warteten. Den gesamten Nachmittag lang nutzten viele Interessierte die Gelegenheit, sich über die Themen „Rücken und Rückengesundheit“ sowie die Angebote der Schmerztagesklinik zu informieren. Die Nachfrage an Behandlungen mittels konventioneller Schmerztherapie steigt und daher organsierte Dr. Martina Zimmermann, Ärztliche Leiterin der Schmerztagesklinik, diesen Informationsnachmittag auch schon zum wiederholten Mal. „Die Menschen kommen zur allgemeinen Information, aber auch mit konkreten Fragen zu Therapiemöglichkeiten und um Zweitmeinungen einzuholen“, so Dr. Zimmermann.

Das Team der Schmerztagesklinik bot den Besuchern neben einem kurzen Vortrag individuelle Beratung, eine Bewertung der geschilderten Symptome und Hinweise zu möglichen Therapieverfahren.


Pressekontakt:
Kerstin Schmidt-Gehring
Telefon: 02631 82-1700
E-Mail: kerstin.schmidt-gehring@marienhaus.de

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum Haus St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 2
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Reha Rhein-Wied

Andernacher Straße 70
56564 Neuwied
Telefon:02631 3970-0
Telefax:02631 3970-70
Internet: http://www.reha-rhein-wied.dehttp://www.reha-rhein-wied.de
Kontaktseite