Karriere

Das Marienhaus Klinikum

Bei uns zu arbeiten, ist eine gute Entscheidung. Denn uns ist wichtig, dass Mitarbeiter sich bei uns wohl fühlen. Und dafür tun wir einiges.

Fangen Sie neu bei uns an, lernen Sie gleich zu Beginn die für Ihre Tätigkeit wichtigsten Mitarbeiter kennen. Einführungstage, Trägertage, tätigkeitsbezogene Einarbeitungskonzepte, Zentralschulungen und eine Broschüre mit Wissenswertem von A-Z ermöglichen es Ihnen, sich mit allen Abläufen im Haus schnell vertraut zu machen. Insgesamt wissen unsere Mitarbeiter die gut organisierten und großzügig finanziell unterstützten internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu schätzen.

Ihre Vorteile bei uns

Wer bei uns arbeitet, profitiert von Anfang an von der fürsorglichen Hand eines christlichen Trägers. Freuen Sie sich auf:

  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • finanzielle Unterstützung bei der betrieblichen Altersversorgung (KZVK) und Berufsunfähigkeitsversicherung (BVUK)
  • vergünstigtes Essen in der Cafeteria
  • kostenlose Parkplätze
  • Mitarbeitereinkauf (subventioniert)
  • zahlreiche Vergünstigungen bei diversen Anbietern in und um unsere Standorte (bspw. Fitnessstudios, Möbelhäuser, Restaurants, Reisebüro)

 

 

Familienfreundliche Angebote

Mitarbeiter mit Kindern und die Herausforderungen, die sich daraus ergeben, haben wir besonders im Blick. Zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wir zahlreiche flexible Arbeitszeitmodelle, bei denen sicher auch für Sie das richtige dabei ist. Außerdem bieten wir Ihnen in Kooperation mit anderen Trägern:

  • Kindergartenplätze in Neuwied
  • Ferienbetreuung für Schulkinder unserer Mitarbeiter

Gesundheitsangebote

Auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Deshalb gibt es bei uns:

  • Innerbetriebliche Gesundheitstage
  • Regelmäßige Impf- und Untersuchungstermine beim Betriebsarzt
  • Präventions-/Gesundheitskurse


 

Freizeitangebote

Und wenn Sie auch nach der Arbeit noch Marienhaus-Luft schnuppern und mit Kollegen etwas unternehmen möchten, können Sie sich einer unserer diversen, teilweise privat organisierten, Gruppen anschließen, u. a.:

  • Chor mit regelmäßigen Chorfahrten
  • Fußballmannschaft
  • Badmintongruppe
  • Biker-Treff

Ansprechpartner

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum Haus St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 2
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Reha Rhein-Wied

Andernacher Straße 70
56564 Neuwied
Telefon:02631 3970-0
Telefax:02631 3970-70
Internet: http://www.reha-rhein-wied.dehttp://www.reha-rhein-wied.de
Kontaktseite