Deine Hilfe ist uns willkommen!

Du hast gerade die Schule abgeschlossen oder willst dich nach der Ausbildung noch einmal sozial engagieren? Dann bist du hier genau richtig! In unseren Kliniken bieten wir engagierten Menschen die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst zu absolvieren. In der Regel umfasst ein solcher Einsatz zwölf Monate. Dabei erhältst du einen umfassenden Einblick in unsere unterschiedlichen sozialen Einrichtungen.

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr in unserer Einrichtung hast du die Möglichkeit, dich außerhalb der Schule oder des Berufs für das Gemeinwohl zu engagieren und gleichzeitig etwas für deine Entwicklung zu tun. Damit kannst du alle Facetten eines Krankenhauses und der medizinischen Berufe kennenlernen; dies kann dir immens bei deiner späteren Berufswahl helfen. Dabei leistest du während des FSJs vielseitige unterstützende Tätigkeiten in diversen Bereichen unserer Einrichtung. In der Regel umfasst das FSJ einen Zeitraum von einem Jahr. Neben einem umfassenden Einblick in die Arbeit einer sozialen Einrichtung erhältst du ein Taschengeld von 300 € monatlich und 30 Tage Urlaub. Weitere Informationen erhältst du hier.

Du bist zwischen 16 und 27 Jahre alt, kommunikativ und hast Freude an der Arbeit mit Menschen? Dann freuen wir uns über deine online Bewerbung.

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Du möchtest dich für das Gemeinwohl engagieren und gleichzeitig etwas für die eigene Entwicklung tun? Du bist mindestens 16 Jahre alt und magst die Arbeit mit Menschen? Dann mach doch den BFD! Du erhältst ein Taschengeld von monatlich 300 €, profitierst von einer beitragsfreien Versicherung in der gesetzlichen Kranken-, Renten-, Unfall-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung.

Weitere Informationen erhältst du hier

Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich!

Du hast Fragen? Dann melde dich gerne bei unserer Praxisanleiterin

Sarah Hülsewies

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-josef-bendorf/

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-antonius-waldbreitbach/

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-elisabeth-neuwied/

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum & Rechtliches.