Marienhaus Klinikum im Gespräch

Regelmäßig donnerstagabends laden wir alle Interessierten zur Veranstaltungsreihe "MARIENHAUS KLINIKUM im Gespräch" ein. Im Mittelpunkt der Abende stehen Informationen über Krankheitsbilder, modernste Diagnose- und Behandlungsmethoden und die Fragen der Teilnehmer.

Die Termine im Jahr 2019 sind:

10.01.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Tabuthema Hämorrhoiden

14.02.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Kindernotfälle und deren Behandlung. Was kann ich selbst tun? Wann ins Krankenhaus?

14.03.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Risiko Herzinfarkt - Wie erkenne ich ihn? Wie kann ich ihn vermeiden?

11.04.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Durchblutungsstörungen und ihre Behandlung

09.05.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Angstthema: Magen- und Darmspiegelungen - Wann muss es sein? Was passiert da?

13.06.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Schlaganfall-Therapie - Welche neuen Erkenntnisse gibt es?

11.07.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Psychotraumata und seelische Reizüberflutungen - Die Folgestörungen und das tagesklinische Setting

12.09.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Prostatakrebs - Symptome, Früherkennung, Behandlung

14.11.2019, 18:00 Uhr, St. Josef Bendorf:
Wenn der Rücken schmerzt

 

Hier finden Sie nachgefragte Präsentationen unserer Vortragsreihe.

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Reha Rhein-Wied

Andernacher Straße 70
56564 Neuwied
Telefon:02631 3970-0
Telefax:02631 3970-70
Internet: www.reha-rhein-wied.de www.reha-rhein-wied.de
Kontaktseite

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.