Marienhaus Klinikum im Gespräch

Regelmäßig donnerstagabends laden wir alle Interessierten zur Veranstaltungsreihe "MARIENHAUS KLINIKUM im Gespräch" ein. Im Mittelpunkt der Abende stehen Informationen über Krankheitsbilder, modernste Diagnose- und Behandlungsmethoden und die Fragen der Teilnehmer.

Die Termine im Jahr 2019 sind:

10.01.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Tabuthema Hämorrhoiden

14.02.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Kindernotfälle und deren Behandlung. Was kann ich selbst tun? Wann ins Krankenhaus?

14.03.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Risiko Herzinfarkt - Wie erkenne ich ihn? Wie kann ich ihn vermeiden?

11.04.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Durchblutungsstörungen und ihre Behandlung

09.05.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Angstthema: Magen- und Darmspiegelungen - Wann muss es sein? Was passiert da?

13.06.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Schlaganfall-Therapie - Welche neuen Erkenntnisse gibt es?

11.07.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Psychotraumata und seelische Reizüberflutungen - Die Folgestörungen und das tagesklinische Setting

12.09.2019, 18:00 Uhr, St. Elisabeth Neuwied:
Prostatakrebs - Symptome, Früherkennung, Behandlung

14.11.2019, 18:00 Uhr, St. Josef Bendorf:
Wenn der Rücken schmerzt

 

Hier finden Sie nachgefragte Präsentationen unserer Vortragsreihe.

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Reha Rhein-Wied

Andernacher Straße 70
56564 Neuwied
Telefon:02631 3970-0
Telefax:02631 3970-70
Internet: www.reha-rhein-wied.de www.reha-rhein-wied.de
Kontaktseite