26.06.2018

Der 252. Diabetes-Treff des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied findet am Mittwoch, 04.07.2018, 18:30 Uhr im Konferenzraum 1 (neben der Cafeteria) Gebäude A, Ebene 0 statt.Thema: Unterzuckerung – Praxistipps für Tag und...mehr

22.06.2018

Marienhaus Klinikum Bendorf – Neuwied – Waldbreitbach ehrte seine langjährigen Mitarbeiter in einer Feierstunde.mehr

30.05.2018

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied unterstützt Aktion „Klatschen für die Pflege“mehr

30.05.2018

Im Mai fand im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth bereits der 250. Diabetes-Treff stattmehr

30.05.2018

Sternenzauber & Frühchenwunder hilft Kleinsten und ihren Familien.mehr

30.05.2018

Rückenschmerzen gehören zu den häufigsten Beschwerden in Deutschland – ob Verspannungen, Bandscheibenvorfall oder Hexenschuss. Was aber kann ich selbst tun, damit es mir besser geht? Wann gehe ich besser zum Arzt und was macht...mehr

28.05.2018

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und die Palliativstation des Marienhaus Klinikums erhalten großzügige Sachspende.mehr

28.05.2018

Bei der Veranstaltungsreihe für Frauen mit und nach Krebs, die das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth anbietet, haben Betroffene jeweils donnerstags die Möglichkeit, sich zwanglos auszutauschen, Vorträge zu aktuellen Themen zu...mehr

28.05.2018

Bei der nächsten 4-tägigen ambulanten Schulung für Diabetiker ohne Insulinbehandlung im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied sind noch Plätze frei:Datum:Montag bis Donnerstag, 18.06. bis 21.06.2018täglich von 8.00 – 15.00...mehr

15.05.2018

Kürzlich hat der Seniorentag der Verbandsgemeinde Rengsdorf – Waldbreitbach stattgefunden. In diesem Jahr in Oberhonnefeld. Wie schon zuvor stellten die Organisatoren rund um Ortsbürgermeisterin Rita Lehnert fest, dass...mehr

15.05.2018

Was tun, wenn das Herz unregelmäßig schlägt? Ist das eine Krankheit? Muss das behandelt werden? Und wenn ja, wie? Was machen die Ärzte mit mir? Diese und andere Fragen werden während des Vortrags im Rahmen der Reihe „Marienhaus...mehr

14.05.2018

Kardiologisches Netzwerk des nördlichen Rheinland-Pfalz gegründet – offen für weitere Partner aus der Regionmehr

02.05.2018

Fotografien verschiedener Künstler im Marienhaus Klinikum zu sehen.mehr

02.05.2018

Einmal im Quartal findet im Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf eine kostenlose Informationsveranstaltung zu „Endoprothetik von Hüfte und Knie“ statt. Interessierte können sich hier über aktuelle medizinische Standards sowie...mehr

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum Haus St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 2
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Reha Rhein-Wied

Andernacher Straße 70
56564 Neuwied
Telefon:02631 3970-0
Telefax:02631 3970-70
Internet: http://www.reha-rhein-wied.dehttp://www.reha-rhein-wied.de
Kontaktseite