Eine sinngebende Ausbildung erfolgreich absolviert:

Auszubildende der Gesundheits- und Krankenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege feiern ihr Examen

Oliver Schömann, Pflegedirektor des Marienhaus Klinikums Bendorf – Neuwied – Waldbreitbach (1.v.re.) und Nicole Hahn, Pflegedienstleitung Neuwied (1. v. li.) freuen sich mit den examinierten jungen Pflegekräften.

04.09.2019

Neuwied: „Sie haben eine sinngebende Ausbildung erfolgreich absolviert“, lobte Oliver Schömann, Pflegedirektor des Marienhaus Klinikums Bendorf – Neuwied – Waldbreitbach, seine Absolventinnen und Absolventen zu ihren Examen in der Gesundheits- und Krankenpflege bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpflege.

Im Rahmen der Abschlussfeier Ende August gratulierte Oliver Schömann den Auszubildenden und bedankte sich für ihren Einsatz während der 3 Jahre Ausbildungszeit in den Kliniken in Bendorf, Neuwied und Waldbreitbach. In insgesamt 14 verschiedenen Abteilungen der Kliniken konnten die Absolventen den Klinikalltag gut kennen lernen und viele Einblicke in die Gesundheitsversorgung der Patienten gewinnen. Zusätzlich waren die Schülerinnen und Schüler in verschiedenen externen ambulanten Einsatzfeldern tätig und erhielten eine fundierte theoretische Ausbildung im Rheinischen Bildungszentrum in Neuwied.

Von den examinierten Pflegekräften konnten über 20 in die Marienhaus-Kliniken in Bendorf, Neuwied oder Waldbreitbach übernommen werden. Darüber freut sich besonders Oliver Schömann, der den Mangel an Pflegekräften gut kennt: „Dabei ist der Pflegeberuf ist eine so sinngebende und abwechslungsreiche Aufgabe. Umso mehr freue ich mich darüber, dass wir wieder engagierte junge Menschen für unsere Patienten gewinnen und ausbilden durften“.

Übrigens: Pflegekräfte werden dringend gesucht. Informationen dazu erhalten Interessierte gerne unter oliver.schoemann(at)marienhaus.de oder unter der Telefonnummer 02631-82-1484.

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-josef-bendorf/

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-antonius-waldbreitbach/

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-elisabeth-neuwied/

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum & Rechtliches.