Förderverein „Sonnenschein“ freute sich über Spielzeugaktion

von links nach rechts. Ulrike Börder-Sauerbrei (Vorstandmitglied des Fördervereins Sonnenschein), Anja Krupp (Trainerin), Annika Ermtraud (Trainerin) und Elisabeth Paffhausen, (Stationsleitung der Station 22/24)

25.06.2020

NEUWIED. Mitte Juni konnte sich der Förderverein Sonnenschein über neue Spielsachen für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied freuen. Die Kindertanzgruppe des „Stammtisch Rheinbrohler Karnevalisten“, hatte eine Spielzeugaktion zu Gunsten der Kinderklinik gestartet. In den vergangenen Wochen konnten die Kinder, im Alter von 5-10 Jahren, bedingt durch die Corona Pandemie nicht für die nächste Karnevalssession proben. Um trotzdem gemeinschaftlich etwas zu bewirken, entstand die Idee, anderen Kindern etwas Gutes zu tun. Die 23 Kinder der Tanzgruppe sortierten fleißig ihre Spielsachen aus, sodass Ihre Trainerinnen Annika Ermtraud und Anja Krupp nun die große Ausbeute an Frau Elisabeth Paffhausen, Stationsleitung der Station 22/24 und Frau Ulrike Börder-Sauerbrei, Vorstandmitglied des Fördervereins Sonnenschein, übergeben konnten.

 

Der Förderverein Sonnenschein-Freunde und Förderer der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied unterstützt seit vielen Jahren die kleinen Patienten und ihre Eltern. Durch die Veränderungen im Gesundheitswesen wurde das ehrenamtliche Engagement immer wichtiger, um neben der medizinischen Grundversorgung bei der Anschaffung notwendiger medizinischer Geräte und Einrichtungsgegenstände zu helfen. Frau Ulrike Börder-Sauerbrei, Vorstandmitglied des Fördervereins Sonnenschein bedankte sich im Namen des Fördervereins für die tolle Aktion.

 

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-josef-bendorf/

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-antonius-waldbreitbach/

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-elisabeth-neuwied/

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum & Rechtliches.