Die Westerwälder Clowndoktoren machen Mut

In der anhaltenden Corona-Pandemie sprechen die Westerwälder Clowndoktoren trotz eingeschränkter Besuchsmöglichkeiten weiterhin allen kranken Kindern, ihren Zugehörigen, Senior*innen in Senioreneinrichtungen sowie allen Freund*innen der Clowndoktoren Mut zu und verbreiten Freude.

16.04.2021

Bereits vor einigen Monaten entstand dazu das sogenannte „Mutmachlied“. Es wurde unentgeltlich und exklusiv für die ehrenamtlichen Westerwälder Clowndoktoren der WeKISS (Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe) von Rolf Unterlöhner komponiert und getextet. Um es weiter zu verbreiten, kam die Idee auf ein gemeinsam eingesungenes Musikvideo aufzunehmen. Der freie pädagogische Mitarbeiter Sebastian Wittig von Music live e.V. Koblenz hat nun einzelne Videoaufnahmen der Clowndoktoren zu einem bunten und lustigen Gesamtwerk zusammengeführt.

 

„Wir Clowndoktoren wollen mit einem eingängigen und leichten Text zum Mitsingen unsere Botschaft an Klein und Groß schicken und etwas Mut machen in dieser schweren Zeit. Wenn wir nicht persönlich nah sein können, dann doch mit diesem Lied und Video.“ So beschreibt es die Clowndoktorin Molli Lakrizze, alias Ute Hildebrandt.  Sie hat durch ihren Kontakt zum Komponisten die Idee für das Lied und das Video zum Leben erweckt.

 

Das Video ist ab sofort auf der neuerstellten Facebook-Seite und dem Youtube-Kanal der Westerwälder Clowndoktoren zu sehen und kann gerne weiterverbreitet werden.

 

Hier nun die Adressen und der Text vom „Mutmachlied“ zum Anschauen und Mitsingen:

 

https://www.facebook.com/Wekissclowns/

 

https://www.youtube.com/channel/UCOKC5f8zNIuEirI_aqr068Q

 

Liedtext:

In dieser doofen Zeit, schon ne halbe Ewigkeit.

Wie lange dauerts noch? Wollen raus aus diesem Loch.

Kopf hoch, habt Mut, gebt nicht auf.

Kopf hoch, habt Mut, haltet durch.

Wir sind da, wenn auch nicht so nah.

Wir hör’n nicht auf zu winken, mit rechtem Arm und linkem.

Für Euch singen wir, rote Nasen jetzt und hier.

Kopf hoch, habt Mut, haltet durch.

 

Die Westerwälder Clowndoktoren sind eine Ehrenamtsinitiative der WeKISS. Sie besuchen bereits seit 2002 mit ihren „Lach-Visiten“ regelmäßig Kinder und Erwachsene in Krankenhäusern und sozialen Einrichtungen der Region.

 

Die Kontaktadresse für Fragen, Informationen und Ideen rund um die Westerwälder Clowndoktoren:

Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe

WeKISS I DER PARITÄTISCHE

c/o Clowndoktorenbüro der „Westerwälder Clowndoktoren“

Marktplatz 6

56457 Westerburg

 

Telefon: 0 26 63/9 15 39 12

Telefax: 0 26 63/26 67

 

clowndoktoren(at)wekiss.de

 

www.die-clowndoktoren.de

 

 

 

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-josef-bendorf/

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-antonius-waldbreitbach/

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-elisabeth-neuwied/

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum & Rechtliches.