Sonnenlandschule spendet an Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Ina Koch, Lehrerin an der Sonnenlandschule, Ulrike Börder-Sauerbrei, Vorstandsmitglied des Fördervereins Sonnenschein, und Dr. Urban Himbert, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin (von links) mit einigen Schülern bei der Spendenübergabe.

25.02.2014

Neuwied. Der Förderverein „Sonnenschein - Freunde und Förderer der Kinderklinik des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied e.V.“ hat im Februar eine Spende in Höhe von 500 Euro erhalten. Schüler der Sonnenlandschule Neuwied haben einen Teil der Einnahmen eines Adventsbasars und des St. Martin-Singens dem Förderverein gewidmet. Ina Koch, Lehrerin an der Schule, erläutert den Hintergrund: "Für die Schüler war es wichtig, einen Bezug zu der Einrichtung zu haben, für die sie spenden. Das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth liegt zum einen natürlich sehr nah an unserer Schule und zum anderen sind die Kinder hier teilweise geboren oder waren hier schon in Behandlung." Das haben die Jungs und Mädchen Chefarzt Dr. Urban Himbert bei der Spendenübergabe auch ganz stolz erzählt. Bei einem Rundgang waren sie vor allem von den vielen Spielsachen, die größtenteils vom Förderverein finanziert wurden, begeistert.

Zeichen (inkl. Leerzeichen): 977


Pressekontakt:
Marienhaus Klinikum
Kerstin Schmidt-Gehring
Tel. 02631 82-1700
kerstin.schmidt-gehring@marienhaus.de

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Marienhaus Klinikum Haus St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 2
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5555
Internet: http://www.marienhaus-klinikum.dehttp://www.marienhaus-klinikum.de

Reha Rhein-Wied

Andernacher Straße 70
56564 Neuwied
Telefon:02631 3970-0
Telefax:02631 3970-70
Internet: http://www.reha-rhein-wied.dehttp://www.reha-rhein-wied.de
Kontaktseite