Ausbildung Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d)

Du suchst einen anspruchsvollen Beruf und hast dabei noch Spaß an der Arbeit mit Menschen? Dann haben wir genau den richtigen Beruf für dich: Mit einer Ausbildung zur Pflegefachfrau/-mann trägst du einen entscheidenden Beitrag zur Gesellschaft bei. Dabei stehst du täglich vor Herausforderungen, die du motiviert und engagiert meisterst. Wir erwarten von dir Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen und bieten im Gegenzug eine generalistische Ausbildung. Das heißt, du wirst nicht nur im praktischen Einsatz in unserem Krankenhaus eingesetzt, sondern erlebst auch den (Arbeits-) Alltag in einer unserer Partnereinrichtungen – um dich so noch besser auf zukünftige Herausforderungen vorzubereiten. In der Kooperation mit unserem internen Bildungszentrum vermitteln wir dir theoretisches und praktisches (Fach-) Wissen in der Pflege von Kindern, Erwachsenen und Senioren.

Dein Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir dir:

  • Praxis- und Unterrichtsphasen im Wechsel
  • individuelle Unterstützung und Förderung durch umfangreiche Praxisbegleitung in den Ausbildungsstätten 
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung 
  • eine monatliche Vergütung nach AVR Caritas
    • 1.190 Euro im ersten Ausbildungsjahr
    • 1.252 Euro im zweiten Ausbildungsjahr
    • 1.353 Euro im dritten Ausbildungsjahr
  • zusätzliche Altersversorgung
  • geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Vermittlung von Fachwissen aus allen Pflegebereichen
  • gute Zukunftsperspektiven nach erfolgreichem Abschluss
  • optional ist ein dualer Bachelorstudiengang „Gesundheit und Pflege“ an der Katholischen Fachhochschule Mainz möglich

Wir wünschen uns:

  • einen qualifizierten Sekundarabschluss / mittlerer Bildungsabschluss oder Abitur / Fachabitur
  • Hauptschulabschluss / Berufsreife mit zusätzlicher abgeschlossener Ausbildung
  • Hauptschulabschluss / Berufsreife mit abgeschlossener Berufsausbildung als Kranken- oder Altenpflegehelfer/in

Voraussetzungen: 

  • Mindestalter: 16 Jahre 
  • Einen der folgenden (Schul-) Abschlüsse:
    • qualifizierter Sekundarabschluss bzw. mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertiger Abschluss oder eine andere gleichwertige abgeschlossene Schulbildung oder
    • Hauptschulabschluss bzw. Berufsreife und eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung oder
    • eine abgeschlossene Ausbildung als Krankenpflegehelfer/in bzw. Altenpflegehelfer/in

Ausbildungsbeginn: jährlich zum 01. September

Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung.

Jetzt bewerben!

Du hast Fragen? Wir helfen dir gerne telefonisch weiter unter 02631 946810.

Tipp: Wenn du dir noch nicht ganz sicher bist, dass die Pflegeausbildung das Richtige für dich ist, mach vorab ein Praktikum bei uns.

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-josef-bendorf/

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-antonius-waldbreitbach/

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-elisabeth-neuwied/