Über uns

Das Marienhaus Klinikum Bendorf - Neuwied - Waldbreitbach ist mit seinen rund 660 stationären und tagesklinischen  Plätzen eines der größten Krankenhäuser im nördlichen Rheinland-Pfalz.

Das Marienhaus Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Lehrkrankenhaus der Universität Maastricht. 

Bei uns werden Sie in neun Hauptfachabteilungen, zwei Belegabteilungen, vier Tageskliniken sowie einem Zentrum für ambulante Rehabilitation und Prävention nach neuesten medizinischen Erkenntnissen behandelt. 

In unseren Kliniken steht "der ganzheitliche Dienst am Menschen im Vordergrund des Handelns" - dieser Satz aus dem Leitbild der Marienhaus Unternehmensgruppe ist unseren rund 1.500 Mitarbeitern Auftrag und Verpflichtung.


Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

Gaby Frömbgen

Krankenhausoberin

Günter Iking

Kaufmännischer Direktor

Sarah Putzke

Stellvertretende Kaufmännische Direktorin

Dr. Claus Schneider

Ärztlicher Direktor St. Elisabeth Neuwied / Chefarzt / Facharzt für Allgemeinchirurgie, Visceralchirurgie / Spezielle Visceralchirurgie, Gefäßchirurgie, Thoraxchirurgie, Zusatz: Palliativmedizin

Dr. Margareta Müller-Mbaye

Ärztliche Direktorin St. Antonius Waldbreitbach / Chefärztin / Fachärztin für Psychiatrie, Psychotherapie

Dr. Wioletta Osko

Pflegedirektorin

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-elisabeth-neuwied/