News

Heute ist Internationaler Tag der Pflege! Das ist auch für das Marienhaus Klinikum Bendorf-Neuwied-Waldbreitbach ein wichtiger Tag. In unserem Klinikum arbeiten schließlich rund 1.000 Pflegekräfte. zum Artikel

Sonnenschein Verein investiert in einen neuen Stillstuhlzum Artikel

Gaby Frömbgen wechselt als Oberin von Bad Neuenahr über den Rhein nach Neuwiedzum Artikel

Ab Montag, 02.05.2022 ist wieder ein geregelter Besuch unserer Patientinnen und Patienten möglichzum Artikel

Das Perinatalzentrum des Marienhaus Klinikums Neuwied ist auf Schwangere mit drohender Frühgeburt und frühgeborene Kinder spezialisiert – im bundesdeutschen Vergleich kann es exzellente Ergebnisse bei der Behandlung von Frühchen...zum Artikel

Die Frauenselbsthilfe Krebs des Landesverbandes Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. erhält den Brückenpreis zum Artikel

Neuwied. Immer mehr Ukraine-Flüchtlinge kommen nun auch in den ländlichen Regionen an. So sind bereits 35 Ukariner:innen derzeit in der neu geschaffenen Flüchtlingsunterkunft in Neuwied, der Turnhalle im Stadtteil Niederbieber,...zum Artikel

Pflegerische Fachweiterbildungen unter besonderen Bedingungen erfolgreich bestandenzum Artikel

Der Film informiert über die Geburtshilfe im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied.zum Artikel

Mit je 8.000 Euro pro Jahr fördert das Marienhaus Klinikum Bendorf - Neuwied - Waldbreitbach junge Menschen bei ihrem Medizin-Studium in Ungarn, Bulgarien oder online und will so Talente von morgen ans Klinikum bindenzum Artikel

Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung bietet Rasselstein seinen Mitarbeiter:innen ein breites Spektrum an physiotherapeutischen Angeboten unter der Leitung der Reha Rhein-Wied zum Artikel

Frau Dr. Wioletta Osko wieder zurück in der Marienhaus-Familiezum Artikel

EndoCert hat jetzt auch die Klinik für Orthopädie am Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied als EndoProthetikZentrum (EPZ) der Maximalversorgung zertifiziert. Der coronabedingte Umzug der Orthopädie vom Standort Bendorf nach...zum Artikel

Ab sofort impfen wir auch Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 11 Jahren an unserem Standort in Neuwied. Geimpft wird immer mittwochs ab 13:30 Uhr in unserem Impfzentrum (Eingang Engerser Landstraße 37). Die Impflinge...zum Artikel

erneut GENERELLES BESUCHSVERBOT im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwiedzum Artikel

Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf

Margaretha-Flesch-Platz 1 (früher Entengasse 4-6)
56170 Bendorf
Telefon:02622 708-0
Telefax:02622 708-4555
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-josef-bendorf/

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 4
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 923-9
Telefax:02638 923-5626
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-antonius-waldbreitbach/

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-elisabeth-neuwied/