News

Vier Pflegekräfte des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied haben die Fachweiterbildung mit Erfolg abgeschlossenzum Artikel

In der Schule für Physiotherapie des Marienhaus Klinikums in Neuwied läuft das Pilotprojekt „Gesund durch die Ausbildungszeit“ an zum Artikel

Das Marienhaus Klinikum hatte königlichen Besuch – mit seinen Skulpturen trägt Ralf Knoblauch das Thema Würde in die Welt zum Artikel

Marienhaus Klinikum: Sprechstunden von Orthopädie und Wirbelsäulen-chirurgie jetzt in Neuwied – Umzug damit endgültig abgeschlossenzum Artikel

Seit Anfang Januar finden die Sprechstunden der Klinik für Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie/Neurotraumatologie im neuen Sprechstundenzentrum des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied statt. Eine vorherige Terminvereinbarung...zum Artikel

Es erwarten Sie zahlreiche spannende Beiträgezum Artikel

Zwei neue Röntgenanlagen hat das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth im Herbst bekommen. Gleichzeitig wurden auch die beiden fahrbaren Röntgengeräte, die insbesondere auf den Intensivstationen zum Einsatz kommen, ausgetauscht. Die...zum Artikel

Förderverein "Sonnenschein" e.V. sponsert Kinderintensivstation des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth neues Beatmungsgerät zum Artikel

Sprechstundenzentrum entlastet die Zentrale Notaufnahme – Klinikum investiert rund 500.000 Euro; Bauzeit von sechs Monaten zum Artikel

Corona zum Trotz feierte das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth sein Patronatsfestzum Artikel

Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreibach spendet 200 Euro an die BRH Rettungshundestaffel Westerwald e.V.zum Artikel

Förderverein „Sonnenschein“ e.V. erhält Spende über 672 Euro von dm – Geld kommt neuem Beatmungsgerät für die Kinder- und Jugendklinik des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth in Neuwied zu Gute zum Artikel

29.09.2020

Maskenpflicht!

Neuwied. Bei einer Mitralklappen-Insuffizienz geht es den Patienten häufig richtig schlecht. Denn die Herzklappe, die wie ein Ventil den linken Vorhof von der linken Herzkammer trennt, schließt nicht mehr richtig. Deshalb strömt...zum Artikel

Die Kliniken für Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie sind nach Neuwied umgezogen - Weiterarbeit unter verbesserten Rahmenbedingungenzum Artikel

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-0
Telefax:02631 82-1243
Internet:www.marienhaus-klinikum.de/unserklinikum/standorte/marienhaus-klinikum-st-elisabeth-neuwied/